Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne

Liebe folgt keinen Regeln und lässt uns manchmal völlig verrückte Dinge tun, wie fast drei Jahre ein Auge auf Jemanden zu haben, sich aber nicht trauen es konkret anzusprechen...

Ja so fing es damals mit Sammy und Chris an, ein erstes Aufeinandertreffen im Jahr 2008 auf der Arbeit, dass Beide nicht unbeeindruckt ließ. Sie fand ihn vom ersten Moment an sehr interessant und fand ihn direkt super sympathisch. Und er war schier überwältigt und ein wenig verschüchtert von ihrem äußeren Erscheinungsbild. Es folgte eine Freundschaftsanfrage über studiVZ, und darüber der erste Kontakt, der weitaus intensiver als die kurzen Gespräche auf dem Firmengang waren. Irgendwann verbrachten sie die Pausen miteinander, immer ein wenig nervös und aufgeregt, doch ein Annähern wollte im Umfeld der Arbeit einfach nicht gelingen So nahm sich Chris im März 2011 ein Herz und lud seine Traumfrau zu einem Abendessen zu sich nach Hause ein. Damit war entgültig das Eis gebrochen und die Liebe nahm ihren Lauf.
Wir freuen uns so sehr, dass die Beiden sich gefunden haben und ihre Liebe füreinander in einer Freien Trauung zelebrierten, es war ein ausgesprochen fröhlicher aber nicht weniger emotionaler Tag!​ ♥+♥

Wie findest du die Story?