Tijén & Burak

Was braucht man für ein spontanes Shooting in Marokko? hmmm ein spontanes Pärchen, ein Kamel und ein paar Sanddünen.

Tiji und Buri flogen ganz spontan aus Deutschland ein um mit uns zu shooten, unglaublich aber wahr, mitten im Winter der Winterkälte entfliehen und ein wenig Sonne tanken und die Liebe zelebrieren. Und sie kamen mit einem wunderschönen Kleid von Victoria Rüsche, die wie auch alle anderen Protagonisten sehr spontan war und es zur Verfügung stellte.
Spontan ein Kamel in Marokko aufzutreiben ist auch wirklich nicht schwer, ein wenig Bakschisch und dann passt es schon 🙂
Tolle Sanddünen aufzutreiben, ohne in die Sahara zu fahren (das war uns wirklich etwas zu weit) war dann etwas schwieriger, abe dank dem lieben Internet haben wir diese unglaublich schöne Dünenlandschaft in der Nähe von Agadir gefunden, sie ist die größte zusammenhängede Düne außerhalb der Sahara und direkt am Meer gelegen, ein Traum!

Was sollen wir sagen, die spontanen und ungeplanten Dinge werden immer am Besten und haben uns einen der schönsten Herzmomente diesen Jahres beschert, es fühlte sich alles so gut und richtig an.
Wir sind überglücklich und dankbar über diese Stunden mit den beiden Lovebirds und freuen uns schon riesig auf weitere tolle abenteuerliche Geschichten, die wir euch in Zukunft zeigen dürfen.
Tiji und Buri, ihr seid ganz tief in unserem Herzen verankert. ♥+♥