Ava und Luke haben ihre große Hochzeit bereits vor einem Jahr in den USA gefeiert. Es war damals ein tolles und rauschendes Fest, an dem leider größtenteils die kroatische Verwandtschaft der Braut nicht zugegen sein konnte. Es war den Beiden aber sehr wichtig, in Kroatien eine zusätzliche Outdoorhochzeit zu feiern.

Und bei dieser Gelegenheit wollten die Beiden Lovebirds sich ein persönliches Heiratsversprechen geben – quasi eine Freie Trauung nur unter 4 Augen und zum Sonnenuntergang.
Bei ihrer großen Hochzeit in den USA ist das Heiratsgelübde etwas untergegangen.
Das Besondere an diesem Tag war die Zusammenführung der Familien. Einige Verwandte hatten sich seit dem Balkankrieg nicht mehr gesehen und es flossen reichlich Tränen der Freude. Octavia war auch sehr berührt, weil die slawische Mentaliät sie sehr an ihre Kinderzeit in ihrer Heimat Polen erinnerte.

Unsere liebe Braut wurde von ihrer kroatischen Tante mit Golddukaten, die als Ohrringe dienten, beschenkt. Außerdem bekam sie eine wundervolle Schärpe mit den kroatischen Nationalfarben verpasst. Ihr eigentliches Hochzeitskleid hat sie kurzehand abgeschnitten und nur den Rock für die zweite Hochzeitsfeier angezogen. Sie fand es viel schöner so, weil es einen Touch mehr Boho bzw. Freespirit hatte.
Es war ein ganz lockeres und natürliches Fest, in dem das miteinander Feiern, Essen und Trinken im Mittelpunkt standen, ohne zeitlichen Ablauf und irgendwelche Konventionen.

Besonders emotional haben wir den Moment in Erinnerung, als die Tante der Braut mit einer kroatischen Band aufkreuzte, Ava war so tief berührt, einfach wunderschön! Und es wurde wild getanzt, einfach herrlich.
Und natürlich haben sich die Beiden noch beim Sonnenuntergang ein paar liebe Worte gesagt, auch wenn nicht mehr ganz nüchtern. 😉

Eine Hochzeit die in Erinnerung bleibt, weil sie auf das Wesentliche reduziert war. Die Liebe des Paares stand im Fokus und das Zusammensein mit den liebsten Menschen und darauf kommt es an.
Ava und Luke wir danken euch vom Herzen für diesen wunderschönen Tag, der soviele tolle Momente bereithielt.

Leave a comment