When I saw you I fell in love, and you smiled because you knew…Valerie und Bastian, unsere heutiges Liebespärchen, stammt aus der schönen Schweiz. Die Beiden lieben Italien und träumten davon, eine richtie Outdoorhochzeit zu feiern. Da das in der Schweiz wettertechnisch nicht immer so funktioniert, haben sie sich für Piemont entschieden. Dafür sind sie extra mit ihrem coolen VW Bulli angereist, um danach von dort ihre Italien Hochzeitsreise anzutreten.
Unsere sprichwörtlich Unzertrennlichen – Rili & Bästu wie sie auch genannt werden – lieben sich schon seit 16 Jahren – seit der Schulzeit! Ihre besondere Vertrautheit und Innigkeit war das, was uns an den Beiden besonders auffiel. Sie haben zu ihrer rustikalen boho Hochzeit alle engen Schulfreunde eingeladen, und es kamen so Viele! Es war richtig rührend mitanzusehen, wie tief und fest Freundschaften andauern können und mit wieviel Liebe und Freude alle dabei waren.
Es war ein Fest voller Emotionen und bei der Freien Trauung flossen reichlich Tränen. Auch deswegen, weil die Freunde so liebevolle Worte fanden. Überhaupt wer es ein sehr ausgelassens Familienfest, mit besonders köstlichem Essen, das an einer langen Tafel im Innenhof des Rusticos gereicht wurde – einfach wunderschön und stimmungsvoll.
Von Vorteil für die gesamte Dekoration war natürlich, dass Valeries Familie ein Floristikunternehmen betreibt (http://www.blumenrossel.ch) – ihr könnt euch sicher vorstellen, welch wunderbaren Stellenwert die Blumen hatten, wir waren einfach verzaubert. Ihr Lieben, wir wünschen euch, dass ihr das Leben einfach genießt und euch eure besondere Innigkeit bewahrt. ♥+♥