Was gibt es Romantischeres als ein Elopement am Gardasee - und das an einem sonnigen Sommertag! Der See hat einfach eine magische Aura... auch für Veronika und Jan, die sich vorgenommen haben, ihre ganz persönliche Zeremonie an dem Ort zu feiern, an dem die Beiden bereits seit vielen Jahren in den Urlaub fahren. Da die Zwei es aber eher unkonventionell mögen und es auch zu aufwendig ist, alle Gäste an den Gardasee zu bekommen, war schnell die Idee geboren, alleine an einem wunderschönen Ort zu heiraten und ihre Familien und Freunde zu überraschen...

Wer einmal in der Toskana gewesen ist und in dieser unglaublich schönen Natur mit diesem lieblichen Licht fotografiert hat, ist sofort verzaubert. Wir waren es auch! Hier ein Inspirationsshooting machen zu dürfen, war unser Plan.
Wir sind überglücklich, dass wir unsere Traumlocation - die Villa Mangiacane - von unserem Projekt überzeugen konnten und danken allen beteiligten Dienstleistern ganz herzlich für ihr Herzblut bei der Verwirklichung unserer Vision.

Lauer Sommerabend am Gardasee, traumhfaftes weiches Licht, ein wunderschönes Brautkleid von "LightandLace" mit dem goldenen Headpiece von "La Chia" und unsere tolle Victoria haben diesen Abend zu etwas Besonderem werden lassen. Momente voller Glück und Harmonie, da hüpfte unser Fotografen und Videografen Herz. Das I-Tüpfelchen des Shootings war der Panamahut von Borsalino. Schwer hitverdächtig so ein Outfit und sicher auch mal eine tolle Kopfbedeckung für den Hochzeitstag. Man muss sich einfach nur trauen!

Ein verliebtes Brautpärchen, ein Eheversprechen unter freiem Himmel, dazu ein ganz toller Sänger, der wunderbare Neo Marks, was braucht es mehr! Und dass man im Dezember sogar draußen heiraten kann, beweist unsere Geschichte durchaus und das an so einem tollen Ort wie dem Schloss Diersfordt.

Eigentlich zeigen wir auf unseren Blog ja nur Hochzeitspaare oder frisch verliebte Pärchen aber diesmal wollen wir eine kleine Ausnahme machen :-) Victoria unsere Protagonistin ist aber auch eine Ausnahme wert. Wir haben Victoria im Dezember kennen gelernt und sie direkt in unser Herz geschlossen.

Heute möchten wir Euch einen ganz wunderbaren Hochzeitsdienstleister vorstellen mit dem wir unheimlich gerne zusammenarbeiten. Gutjahr Dekodesign, ein Familienunternehmen, sorgt mit tollen und kreativen Ideen dafür, dass die Hochzeitsdeko und Floristik einzigartig und individuell wird.

Ein Sonnenuntergangsshooting im Hochsommer ist schon was ganz Feines und unsere Models Jenny und Lennart hatten richtig Spaß! 
Herzlichen Dank für das tolle Brautkleid Modell Mafalda" von Felicita Design erhältlich bei Victoria Rüsche, für das tolle Styling von Monika Leyendecker und last but not least für die traumhafte Florisitik von Elisa Fodera. Da möchte man doch glatt heiraten, oder?

Was macht man auf einer Trauminsel wie den Seychellen so den ganzen lieben Tag, wenn man Fotograf ist? Die Seele baumeln lanssen, baden und natürlich auch mal shooten :-) Hier haben wir ganz spontan die sehr charismatische und zauberhafte Manuella - übrigens eine Einheimische, die derzeit in London lebt - fotografiert. Das Nachmittagslicht, der wundervolle Traumstrand Anse Royal auf Mahe, aber besonders die selbst designten, wunderschönen Brautkleider von Victoria Rüsche und die tollen Accessoires von Petite Lumiere waren einfach perfekt.

Heute zeigen wir Euch eine Dirndl und Lederhosen Hochzeitsinspiration, die uns ganz besonders am Herzen liegt, wir lieben es einfach in den Bergen zu sein. Und dieser magische Ort auf der Eibsee-Insel mit Blick auf die Zugspitze war einfach grandios. 

Während unseres diesjährigen Honeymoons in Nord-Indien haben wir uns von den betörenden Düften, den exotischen Menschen, der stets spirituellen Musik und besonders von den vielen bunten Farben inspirieren lassen. Als wir dann noch selbst den für Inder heiligen Fluss Ganges in Varanasi und den Beginn des Holifestes in Delhi erleben durften, stand für uns fest, ein indisches Styleshooting zu organisieren.